Versandkostenfrei ab 50€
Pflanzenversand Deutschlandweit
7-Tage-Frischegarantie

Calathea - Pflege & Vermehren


Calathea Pflege Anforderungen: ☻☻☺☺☺ 2/5

Die hübsche Calathea kommt aus den tropischen Urwäldern Mittel- und Südamerikas und ist vor allem im Amazonasgebiet verbreitet. Ihren deutschen Namen “Korbmarante” erhielt sie, weil sie unter anderem zum Flechten von Körben genutzt werden kann. Sie gehört zu den Pfeilwurzgewächsen und zeichnet sich durch einen wundervollen Blattschmuck aus. Glänzende runde und ovale Blätter bieten unterschiedliche Grüntöne und viele fantasiereiche Muster mit violetten bis rosafarbenen Akzenten. Es gibt viele unterschiedliche Arten und Varianten, die sich mit einer tollen Optik auszeichnen. Die Calathea Orbifolia besitzt zum Beispiel Blätter mit Zebramuster und silbrig-grünen Streifen, während die Calathea Leopardina dunkelgrüne Tropfen an beiden Seiten der mittigen Blattlinie besitzt, was an das namensgebende Leopardenfell erinnert.

Der Pflegeaufwand der Calathea ist nicht besonders hoch, wenn man sich an einige Grundlagen hält. Lass uns dir deshalb zeigen, auf was du bei dieser Blattschmuckpflanze achten solltest!

Licht & Schatten - Calathea Standort

Die Calathea mag es als Tropenpflanze immer warm und gemütlich. Sie kann sowohl an einem hellen Standort als auch im Halbschatten stehen. Je bunter die Pflanzen und ihre Blattmuster sind, desto mehr Licht brauchen sie auch. Ansonsten können die schönen Blattzeichnungen und Farben nämlich schnell verblassen. Direkte Sonne mag die Calathea allerdings genauso wenig wie Kälte und Zugluft. Viel indirektes Licht an einem warmen Standort ist hier optimal.

Vermeiden: Kälte, Zugluft, dunkle Orte für bunte Pflanzen

Empfohlen: Heller und warmer Standort ohne direkte Sonne

Gießen & Wasserbedarf

Die Calathea sollte immer feuchte Erde haben, wobei ihre Wurzeln nicht im Wasser stehen sollten. 1 bis 2-mal pro Woche muss sie je nach aktueller Jahreszeit und Temperatur gegossen werden. Am besten eignet sich hier lauwarmes und kalkarmes Wasser. Prüfe vorher die Erde, ob sie unterhalb der obersten Schicht noch feucht oder trocken ist. Rollen sich die Blätter der Calathea ein, kann dies ein Anzeichen sein, dass sie zu wenig Wasser bekommt.
Wie fast jede Tropenpflanze mag es die Calathea zudem, ab und zu vorsichtig mit Wasser besprüht zu werden. So sorgst du für eine hohe Luftfeuchtigkeit, wie sie es aus den Tropen gewohnt ist und wird es dir mit einem besseren Wachstum sicher danken.

Dünger

Die meiste Zeit über kann sich die Calathea ihre Nährstoffe aus dem Boden holen. Im Sommer kann aber etwas Dünger alle 1 bis 2 Wochen dabei helfen, sie gesund und fit zu halten. Ein handelsüblicher Dünger für Grün- und Zimmerpflanzen ist hier optimal. Bei der Dosierung kannst du dich nach dessen Anleitung richten. Wichtig ist vor allem, es nicht zu übertreiben und besser sparsam als zu verschwenderisch mit dem Doping zu sein.


Ist die Calathea giftig oder tierfreundlich?

Trotz ihrer exotischen Optik und den kreativen Blattmustern gehören die tropischen Calathea zu den ungiftigen und tierfreundlichen Pflanzen. Du kannst sie also beruhigt in die Zimmerecke stellen, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass Hund und Katze bald alle viere von sich strecken.

Calathea vermehren


Mit etwas Fingerspitzengefühl und Zeit ist es nicht sehr schwierig, deine Calathea zu vermehren. Denn bei der Vermehrung der Calathea hat man im Grunde zwei Möglichkeiten: Entweder man teilt die Wurzeln der Pflanze oder man schneidet Triebe ab. Bei Ersterem solltest du die Wurzelknolle der Pflanze zuerst von der Erde befreien und sie dann so teilen, dass jede Pflanze noch mehrere Wurzeln besitzt. Wenn du hingegen Triebe abschneiden möchtest, musst du darauf achten, dass diese jeweils 2-4 Blätter besitzen. Trenne sie vorsichtig mit einem sauberen Messer oder einer Gartenschere unten von der Mutterpflanze ab und setze sie dann in einen neuen Topf. Sorge dann dafür, dass die heranwachsenden Calathea immer feucht gehalten werden und an einem warmen, halbschattigen Ort stehen. So kannst du dich bald hoffentlich über ein paar neue Pflanzen für deine Wohnung freuen!

Jetzt die Calathea bestellen im Pflanzenversand


Mit unseren Pflegehinweisen hast du nun hoffentlich einen guten Überblick bekommen, was du bei der Pflege und dem Vermehren der Calathea beachten musst. Und wenn du jetzt auch Interesse bekommen hast, diese Zimmerpflanze für deine Wohnung zu kaufen, dann findest du in unserem Pflanzenversand von PflanzePlus garantiert ein passendes Exemplar oder sogar ein geniales Pflanzenset, welches deinen Bedürfnissen entsprechen wird. Einfach direkt deine Traumpflanze in den Warenkorb legen, abschicken und in Kürze wird sie dir an die Haustür geliefert! Schon kannst du dich über eine gesunde und natürliche Dekoration freuen. Und mit unseren Tipps zur Pflege wird sie garantiert für eine lange Zeit dein neuer Mitbewohner sein. Falls du hingegen an einer anderen Pflanze interessiert bist, wirst du sicher auch da in unserem großen Angebot etwas Passendes für dich finden können. Schau dich deshalb gerne um und lass dich inspirieren!

%
Tipp
Calathea Leopardina (60-70cm)
Mit dem Aussehen einer Wildkatze Wenn du auf der Suche nach einer Zimmerpflanze bist, die mit einem auffälligen Aussehen begeistert und für gute Laune sorgt, dann kannst du mit einer Calathea nichts falsch machen. Die bei uns als Korbmaranten bekannten Exoten begeistern nämlich gerade bei der Innenraumdekoration mit prachtvoll gemusterten und großen Blättern in unterschiedlichen Farbkombinationen. Insbesondere die “Leopardina” bietet hier eine ausgesprochen schöne Ästhetik. Denn auf ihrem hellgrünen Blatt heben sich an beiden Seiten der Mittellinie entlang dunkelgrüne Tropfen ab. Dies gibt ihr das namensgebende wilde Aussehen eines gepunkteten Leoparden, wobei mit dem Jaguar auch eine andere Wildkatze sehr gut gepasst hätte. Ein Neuanfang mit dem Leoparden Die aus den Tropen Südamerikas stammende Calathea Leopardina ist eine wirklich wilde Pflanze ihrer Art. Wie alle Calathea bevorzugt auch diese Wildkatze einen warmen und luftfeuchten Standort, um sich wohlzufühlen. Sie sollte häufig gegossen werden und vor direkten Sonnenstrahlen geschützt sein. Dann kann sie auch erfolgreich wachsen und garantiert mit ihren luftfilternden Eigenschaften zudem eine tolle Atmosphäre. Aber nicht nur als Dekoration kann die Korbmarante überzeugen. Auch als Geschenk kann sie durchaus für große Freude sorgen. So symbolisiert die Calathea einen Neuanfang und kann zum Beispiel zu einem Umzug und dem Beginn eines neuen Lebensabschnitts verschenkt werden. Und ihre spezielle Schlafstellung, bei der sie jeden Abend ihre Blätter zusammenfaltet und am Morgen wieder öffnet, ist ebenfalls ein echtes Highlight, dass dir kaum eine andere Zimmerpflanze bieten kann. Wunschlos glücklich mit der Calathea Leopardina Die Calathea Leopardina hat einfach alles: Ein fantastisches Blattmuster, kräftige Farben, eine Verbesserung des Raumklimas und eine spannende Showeinlage. Du kannst diese Pflanze ganz schnell und bequem beim Pflanzenversand von PflanzePlus bestellen. Ohne Stress und viel Aufwand deine Wahl einfach in den Warenkorb legen und abschicken. Wir liefern dir deine Wunschpflanze dann direkt an die Haustür. Also worauf wartest du noch? Hol dir diese perfekte Dekoration auch in deine vier Wände! Vorteile Qualität vom Gärtner TrustedShops Käuferschutz Sicheres bezahlen

17,99 €* 24,99 €* (28% gespart)